Fintechs: Neuer Schwung für die Finanzbranche

Das Thema Financial Services-Technology, kurz FinTech, bewegt. Was für die gesamte Wirtschaft das Stichwort Digitalisierung, für die Industrie das Stichwort 4.0 ist, sind die modernen Technologien für die Finanzindustrie. Weltweit gründen sich Unternehmen mit dem Ziel, die Finanzindustrie konsequent zu digitalisieren und so noch kundenorientierter sowie effizienter zu gestalten.

Der Finanzplatz Frankfurt bietet jungen Finanztechnologie-Unternehmen attraktive Arbeits- und  Lebensbedingungen. Auch die Nähe zu den etablierten Banken ist für die jungen Start-ups von Vorteil. Zusätzlich fördern die Stadt Frankfurt sowie das Land Hessen die Frankfurter FinTech-Szene aktiv.

Innovation Map

Welche Unternehmen und Institutionen bereits das große Potenzial des Rhein-Main-Gebietes erkannt und sich hier angesiedelt haben, zeigt unsere Überblickskarte.

Wissenschaft

Unabhängige Studien renommierter Beratungsunternehmen belegen die Vorteile der Metropolregion Rhein-Main-Neckar für junge FinTechs.

Veranstaltungen

Die Community wächst zusammen: Zukunftsweisende Veranstaltungen bieten jungen FinTech-Start-ups die Chance, sich zu präsentieren, zu vernetzen sowie die Kräfte zu bündeln.

Aktuelle Beiträge

Branchenveranstaltung FINTECHMATTERS in Wien

Das Thema FinTech wird am Finanzplatz Frankfurt hoch gehandelt und setzt Energie frei. Wichtig für den Standort Frankfurt ist es, seine Vorteile im Vergleich zu anderen sichtbar und bekannt zu machen. Jochen Biedermann von Frankfurt Main Finance e.V. nutzte daher die Gelegenheit, am 23. November am FinTech-Treffen FINTECHMATTERS im Tech Gate Vienna teilzunehmen und das […]

FinTech-Standort Deutschland auf Wachstumskurs

Deutschlands Sektor der jungen Technologie-Unternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen (FinTech) gelingt es zunehmend, zu einem aus eigener Kraft wachsenden dynamischen und diversifizierten Cluster zu werden. Dies ist ein wesentliches Ergebnis der aktuellen Studie „Germany FinTech Landscape“ der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY, die zusammen mit Frankfurt Main Finance die deutsche FinTech-Branche untersucht hat und Möglichkeiten für deren […]

Das Rhein-Main Gebiet entwickelt sich zur florierenden Startup-Region

Am 27. September 2017 beginnt die erste Startup SAFARI Frankfurt/Rhein-Main. An zwei Tagen zeigen über 100 Startups, Acceleratoren, Inkubatoren, Innovation Labs und CoWorking-Anbieter ihr Unternehmen. In den Städten Darmstadt, Frankfurt am Main, Mainz, Offenbach und Wiesbaden können Interessierte hinter die Kulissen schauen und an diversen Programmpunkten teilnehmen. Zum Beispiel zeigen dabei die jungen Gründer mit […]

Studie beziffert Jobwachstum in Frankfurt durch Brexit

Wie hoch ist das gesamte, durch den Brexit ausgelöste Jobwachstum in Frankfurt und Umgebung? Diese und weitere Fragen diskutierten Journalisten mit Vertretern der WHU, der Wirtschaftsförderung Frankfurt und Frankfurt Main Finance. Anlass war die Veröffentlichung der Studie „Winning Frankfurt: Brexit Bankers Bring More Welfare To Frankfurt Than Just Their Jobs“. Insgesamt 13 Journalisten kamen in […]

Die EY Start-up Academy: Ein Crash-Kurs für Start-ups im Herzen Frankfurts

EY hat in Kooperation mit der Deutschen Börse und dem TechQuartier in Frankfurt die EY Start-up Academy gegründet. Mit der Academy möchte EY Tech- oder FinTech Start-ups in ihrer Gründungsphase unterstützen und einen Beitrag zum Wachstum des Start-up-Ökosystems leisten. In einem 12-wöchigen Crashkurs mit über 30 Veranstaltungen – zwei bis drei pro Woche – erhalten […]

Accelerator Frankfurt – zweiter Demo Day ein voller Erfolg

Start-ups aus aller Welt haben am 13. Juli in Frankfurt ihr Unternehmenskonzept vor Investoren und potenziellen Kunden präsentiert. Der Demo Day war der Höhepunkt eines viermonatigen Accelerator-Programms, in dem insgesamt acht Jungunternehmen einen straffen Trainingsplan durchlaufen haben. Accelerator – in der Start-up-Szene ist das längst ein gängiger Begriff. Dahinter verbergen sich zumeist Institutionen, die junge […]

FinTech Money Map: Frankfurt holt bei FinTechs auf

In Frankfurt haben sich heute mehr als doppelt so viele Start-ups angesiedelt, wie im Jahr 2014. Damit kann die Bankenstadt am Main deutschlandweit das größte Wachstum aufweisen. Obwohl jahrelang fast alle FinTechs Berlin als Standort vorgezogen haben, holt Frankfurt inzwischen auf, wie das Portal Internet World Business berichtet. Den Grund hierfür sehen Experten im verstärkten […]

DVFA FinTech Forum – FinTechs treffen auf Investment Professionals

Bereits zum sechsten Mal hatten ausgewählte FinTechs beim DFVA FinTech Forum die Möglichkeit, sich und ihre Geschäftsmodelle etablierten Investment Professionals vorzustellen. Breit vertreten waren Start-ups aus der Region Frankfurt Rhein-Main mit AsiaFundManagers, Catana Capital, Firamis, Ginmon und Giromatch. Neben dem Münchener Unternehmen NDGIT waren auch drei FinTechs aus dem europäischen Ausland vertreten – contovista, FundApps […]

Wer sagt was zu welchem Wertpapier?

Fintech 2.0: Das junge Finanzdienstleitungsunternehmen Catana Capital GmbH setzt auf innovative Geldanlage auf der Grundlage von Big Data und künstlicher Intelligenz. Erstmals hat es ein Unternehmen gewagt und auch geschafft, die gesamte Wertschöpfungskette einer wirklich automatisierten Vermögensverwaltung – vom Einsammeln der Daten über die Auswertung bis hin zur automatisierten Orderausführung – abzubilden und daraus einen […]

Potential für weiteres Wachstum der Deutschen-Start-up-Szene

Die deutsche Start-up-Szene hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Allerdings bleibt im internationalen Vergleich mit Israel, dem Vereinigten Königreich und Kalifornien weiter Raum  zur Verbesserung von Gründergeist und Rahmenbedingungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine EY-Studie, die in Kooperation mit der Deutschen Börse zu der Attraktivität von Start-up Ökosystemen, erstellt wurde. Luft nach oben […]