Internationale Vernetzung Frankfurts

Seine geographische Lage im Herzen Europas fördert die internationale Ausrichtung Frankfurts. Bereits seit  Jahrhunderten ist die Stadt der wichtigste Verkehrsknotenpunkt Europas und eine der weltweit bedeutendsten Handels- und Messestädte. All diese Faktoren machen die Region Frankfurt Rhein Main zu einem der bedeutendsten Wirtschaftsräume des Kontinents – und für ihre Einwohner zu einer Region mit hoher Lebensqualität.

Delegationsreisen

Frankfurt Main Finance arbeitet intensiv daran, die Stadt noch stärker international zu vernetzen und Plattformen für Dialoge zu bieten. Ein wichtiges Instrument sind hochkarätige Delegationsreisen in bedeutende Partnerstädte.

Kooperationen

Ein weiteres wichtiges Ziel der Initiative ist, internationale Netzwerke zu knüpfen und bewährte Kooperationen zu intensivieren. Dabei zählen die Emerging Markets zu den wichtigsten Partnern.

Financial Centre Frankfurt, World Alliance of International Financial Centres,

Gründung der World Alliance of International Financial Centers (WAIFC)

Am 1. Oktober 2018 haben elf  Finanzplätze aus aller Welt die World Alliance of International Financial Centers (WAIFC) ins Leben gerufen. Die Gründung einer internationalen Non-Profit-Organisation wurde erstmals von den Finanzplätzen Frankfurt (Deutschland), Moskau (Russland) und Paris (Frankreich) im Dezember 2016 vorgeschlagen. 2018 haben sie sich dann mit weiteren sieben Finanzzentren zur WAIFC zusammengeschlossen, um […]

Global Finance Forum_Astana Financial Days

Global Finance Forum: Digitale Trends vernetzen Finanzzentren weltweit

Wie werden digitale Trends und technologische Innovationen die Finanzindustrie in den kommenden Jahren verändern? Diese Frage stand im Fokus der Podiumsdiskussion „The New Geography of Global Finance“ des Global Finance Forums, das vom 3.-4. Juli im Rahmen der Astana Finance Days in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet. Als Experte für den Finanzplatz Frankfurt am Main […]

Said Ibrahimi, CEO of Casablanca Finance City and Hubertus Väth, Managing Director of Frankfurt Main Finance signed the Memorandum of Understanding at the Conference of Montreal.

Casablanca Finance City Authority und Frankfurt Main Finance e.V. beschließen enge Zusammenarbeit

Frankfurt Main Finance e.V. (FMF) und die marokkanische Casablanca Finance City Authority (CFC) haben sich mit einem gemeinsamen Memorandum of Understanding auf die langfristige Kooperation der beiden Finanzplätze geeinigt. Hubertus Väth, Geschäftsführer von Frankfurt Main Finance und Saïd Ibrahimi, Geschäftsführer der Casablanca Finance City Authority unterzeichneten das Abkommen am 11.06.2018 auf der Conference of Montreal. […]