Aktuelles aus dem FIRM-Netzwerk

FIRM präsentiert eine neue Website und einen ersten Newsletter

Das Frankfurter Institut für Risikomanagement und Regulierung (FIRM) hat die aktuelle Krisensituation zum Anlass genommen und präsentiert drei neue Wege, wie der Kontakt und der Austausch zu ihren Mitgliedern und Partnern aufrechterhalten werden.


  1. Eine neue Website: https://www.firm.fm/
    Dort finden Sie alle Themen, die FIRM und sein großes Netzwerk aktuell bewegen:

– Studien, Beiträge und Veranstaltungshinweise aus dem Netzwerk rund um die Themenschwerpunkte Covid-19, Non Financial Risk oder Nachhaltigkeit

– Termine zu allen FIRM-Veranstaltungen

– Eine Übersicht über geförderte Forschungsprojekte

– Fortlaufend neue Fachbeiträge

  1. Ein neuer Newsletter, der monatlich die wichtigsten Informationen aus dem Verein, zu den Arbeitsgruppen und Round Tables, zu Veranstaltungen und Infos aus dem Netzwerk kurz und kompakt zusammenfasst. In der aktuellen Ausgabe finden Sie unter anderem diese Themen:

– Interview mit der neuen FRIM-Doppelspitze

– Fachbeitrag zum Thema „Internationale Politik und Sicherheit nach der Corona-Krise“

– Überblick zu den Forschungsprojekten, die FRIM 2020 fördert

– Rubriken der neuen Webseite

– Bericht vom Frankfurt Finance Summit, eine Veranstaltung von Frankfurt Main Finance, die FIRM seit vielen Jahren unterstützt

  1. Monatliche Fachbeiträge zu aktuellen Risikomanagement- und Compliancethemen.

Das im Jahr 2009 gegründete Frankfurter Institut für Risikomanagement und Regulierung (FIRM) steht für einen engen Austausch von Banken und Verbänden, Initiativen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie dem Land Hessen. Das Ziel von FIRM: Die Förderung von Lehre und Forschung rund um die Welt des Risikomanagements und der Regulierung – gerade mit Blick auf die Finanzindustrie – sowie eine enge Netzwerkbildung.