Langweilig, gell?

FrankfurtRheinMain ist mit rund 5,5 Millionen Einwohnern der zweitgrößte Wirtschaftsraum in Deutschland. Die Region erstreckt sich über Teile von drei Bundesländern und gehört zu den wirtschaftlich dynamischsten und leistungsstärksten in Europa. Doch FrankfurtRheinMain ist mehr als ein erfolgreiches Wirtschaftszentrum. In der Region sind weltbekannte Museen, namhafte Orchester sowie eine lebendige Theater-, Kunst- und Kulturszene zu Hause. Erholung finden Sie in einer der zahlreichen Kur- und Wellnessanlagen, bei einem Spaziergang in einem der Weinanbaugebiete, bei einer Radtour oder auf dem Golfplatz in den Mittelgebirgen Taunus, Spessart und Odenwald wie in den Weinbaugebieten Rheingau, Bergstraße, Franken und Rheinhessen. FrankfurtRheinMain bietet Ihnen ein vielfältiges Programm an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Frankfurt Highlights

Bunte Götter verblüffen mit der Farbenfreude antiker Skulpturen – Projekt und Ausstellung im Liebieghaus in Frankfurt

Zahlreiche Parks und Gärten im Rhein-Main-Gebiet laden ein – Fülle an Farben und Formen in Feld, Wald und Gärten

„Social Distancing“ ist auch in den Corona-Tagen in der Natur ein Fremdwort. So blühen gelbe Lilien und violette Iris unmittelbar nebeneinander, bestäuben Bienen Balkan-Storchschnabel beim Honigsammeln und wachsen weiße Rosen inmitten von tiefblauem Ehrenpreis. Bei einem Spaziergang durch Feld und Wald oder einen Garten oder Landschaftspark des Rhein-Main-Gebietes lassen sich vielfältige Entdeckungen machen. Begleiten Sie […]

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Las Vegas Edition findet 2021 im „Deutsche Bank Park“ statt

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Las Vegas Edition findet nicht wie geplant im Juni 2020 statt. Dafür dürfen sich WorldClubber 2021 auf 4 Tage statt 3 Tage freuen. Das Wichtigste kurz und knapp gefasst: Die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Las Vegas Edition mit dem größten „Casino“ der Welt wird nicht wie geplant am 5., 6. und […]

Frankfurt aus Sicht einer Londonerin: 100 Gründe den Finanzplatz zu lieben

Warum liebt man das Leben am Finanzplatz Frankfurt? Gründe hat die in Frankfurt lebenden Londonerin Louise Sagar allemal und diese stellt sie in Ihrer Twitter-Kampagne #100ReasonsILoveFrankfurt genau vor. Im Interview erklärt Sie uns, was sie nach Frankfurt gezogen hat und wieso sie das Leben in der Stadt so genießt. I love living in Frankfurt. I […]

Winterlichter im abendlichen Frankfurter Palmengarten

Mystisch-magischer Zauber an Formen und Farben Die Bankentürme leuchten im Süden mit ihren hellen Fenstern, der Fernsehturm im Norden mit seiner magentafarbenen Spitze. Mittendrin, im Frankfurter Westend, verzaubert eine mystisch-magische Welt an Formen und Farben die Besucher. Die Weihnachtszeit hat begonnen, und damit ist wieder Platz für die „Winterlichter“. Begleiten Sie Wolfgang Gerhardt auf einem […]

Deutschland: ein Wegbereiter für den „Mythos van Gogh“

50 Meisterwerke von Vincent van Gogh im Frankfurter Städel Museum Der Besucherandrang ist riesig, denn die Werke eines Weltstars gastieren in Frankfurt. 50 zentrale Gemälde und Zeichnungen des niederländischen Malers Vincent van Gogh, begleitet von 70 Werken deutscher Künstler, sind bis zum 16. Februar 2020 im Frankfurter Städel Museum zu sehen. Begleiten Sie den Fotografen […]

Der Frankfurter Weihnachtsmarkt

Duftende Lebkuchen und glitzernde Lichter: Der Frankfurter Weihnachtsmarkt zieht Besucher aus aller Welt an Der Frankfurter Weihnachtsmarkt blickt auf eine lange Tradition zurück und zählt zu den ältesten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Bis ins Jahr 1393 lässt sich nachweisen, dass an Weihnachten in Frankfurt Märkte stattfanden. Traditioneller Mittelpunkt des Marktes ist der Römerberg, der mit seinen historischen […]

Game of Thrones im Rheingau

Das Kloster Eberbach: Neun Jahrhunderte Wein, Kultur, Architektur und Filmkulisse In einem Trailer für „Game of Thrones“ ging Tyrion Lennister durch den Kirchenraum, während ein Drache durch die Fensterrosette eindrang. Drei Jahrzehnte zuvor löste Weltstar Sean Connery als William von Baskerville im „Der Name der Rose“ das Rätsel um eine antike Handschrift. Kloster Eberbach im […]

Somewhere else: Eine Ausstellung von Simone van de Loo und Natalie Goller

       

Es ist, wie in eine andere Welt abzutauchen

Ein Interview mit Sascha Ruehlow   „Offenbach und Frankfurt sind sich manchmal ähnlicher als man landläufig denkt“, sagt Sascha Ruehlow. Der Frankfurter Stadtführer mit Offenbacher Wurzeln verrät uns im Interview, wo die Nachbarstädte am Main zusammenwachsen.