Frankfurt Main Finance ruft Dialogforum FinTech Frankfurt Rhein-Main ins Leben

An dem Ziel, Frankfurt als führendes FinTech-Zentrum Deutschlands und im Euro-Raum zu etablieren, arbeitet Frankfurt Main Finance mit Hochdruck. Die Etablierung eines FinTech Hubs in Frankfurt-Rhein-Main mit Leuchtturm-Charakter ist daher einer der wichtigsten Bausteine, wenn es darum geht, die Standortvorteile sichtbar und den Standort noch attraktiver zu machen. Gerade in Frankfurt gibt es breite Unterstützung in der Financial Community für die Entwicklung der FinTechs in der Region. 

„Im Dialogforum FinTech Frankfurt Rhein-Main haben sich auf Initiative von Frankfurt Main Finance und unterstützt von EY nicht nur rund 50 öffentliche und privatwirtschaftliche Institutionen sondern auch zahlreiche FinTech-Unternehmen zusammengefunden. Sie eint das Ziel, ein attraktives und nachhaltig erfolgreiches FinTech-Ökosystem in der Region zu etablieren und zu sehen, wer was dazu beitragen kann“, erläutert Dr. Lutz Raettig, Sprecher des Präsidiums von Frankfurt Main Finance. „Es ist äußerst bemerkenswert, mit welchem Engagement so viele diese freiwillige Initiative unterstützt haben.“ Die Initiative ist im Oktober 2015 gestartet und wird planmäßig im Mai 2016 enden, bevor der neue FinTech-Hub in Frankfurt eröffnet wird.