IRONMAN European Championship in Frankfurt

Am 9. Juli 2017 ist die Finanzmetropole Frankfurt am Main wieder Gastgeber der Ironman-Europameisterschaften über die Langdistanz.

Rund 3.000 Triathleten nehmen jährlich am Ironman Frankfurt teil. Für alle Teilnehmer heißt es dann: 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und anschließend einen Marathon laufen. Die Athleten starten mit Schwimmen in den ruhigen Gewässern des Langener Waldsees. Die anschließende Fahrrad-Strecke führt unter anderem mitten durch Frankfurt und ist hügelig und anspruchsvoll. Angefeuert von tausenden Besuchern absolvieren die Sportler abschließend die 42.195 Kilometer lange und flache Laufstrecke entlang des Mains. Der Höhepunkt der Ironman-Europameisterschaften ist wie in jedem Jahr das Finish auf dem Frankfurter Römerberg.

Copyright: Getty Images for IRONMAN
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone