„Mister Finanzplatz wird 75“

Gäbe es Lutz Raettig nicht, Frankfurt müsste ihn erfinden. Der Finanzplatz am Main und die Finanzplatzinitiative Frankfurt Main Finance verdanken Lutz Raettig viel. Seit 2005 ist er Aufsichtsratsvorsitzender der Morgan Stanley Bank AG in Frankfurt, ab 1995 wirkte er als deren Vorstandsvorsitzender. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft und der Promotion zum Dr. rer. pol. zog es den gebürtigen Berliner, der in Bremen sein Abitur absolviert hatte, in die Finanzbranche. In mehr als einem Vierteljahrhundert arbeitete Lutz Raettig in verschiedenen Banken an Standorten in Deutschland, in London und New York.

Lutz Raettig verkörpert die positiven Tugenden des Bankiers wie kaum ein anderer. Wer das Glück hat, persönlich mit ihm zusammenarbeiten zu dürfen, kennt seine kaum zu erschöpfende Energie, schätzt seine ruhige Art, die er selbst in turbulenten Situationen und unter hoher Arbeitslast nicht verliert, und der weiß nicht zuletzt um seine freundliche, persönliche Art im Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern.

Neben seiner Tätigkeit für Morgan Stanley ist Lutz Raettig in etlichen anderen Funktionen tätig. So ist er Mitglied des Börsenrates der Frankfurter Wertpapierbörse, Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt, Mitglied des Board of Directors der American Chamber of Commerce in Germany, Mitglied des Board der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer, New York, Vorsitzender des Kuratoriums der Bankenakademie e.V., Frankfurt, Mitglied des Beirates, Clearstream International, Luxemburg, Vorsitzender des Beraterkreises, Fraport AG, Mitglied des Aufsichtsrates, Messe Frankfurt, Mitglied des Magistrats der Stadt Frankfurt. Die Liste könnte noch um einiges verlängert werden.

Für Frankfurt Main Finance ist Lutz Raettig seit Gründung des Vereins 2008 Sprecher des Präsidiums und in dieser Funktion die wohl prägendste Persönlichkeit für den Verein und die vernehmbare Stimme des Finanzplatzes und der Finanzbranche.

Zu seinem 75. Geburtstag hat die Stadt Frankfurt zu einer Feierstunde in den Römer geladen. Frankfurt Main Finance gratuliert Lutz Raettig ganz herzlich.

Weitere Beiträge zu diesem Thema

Vierte FMF-Delegationsreise nach Südkorea und Hong... Unter der Führung von Herrn Dr. Lutz Raettig, Präsident von Frankfurt Main Finance (FMF) reiste vom 11. bis zum 16. Januar 2018 eine von FMF organisie...