Medieninformationen

Meinungen und Informationen rund um den Finanzplatz

Frankfurt Main Finance ist kompetenter Ansprechpartner zum Finanzplatz Frankfurt. Bei uns erhalten Sie Daten, Fakten und Einschätzungen rund um den wichtigsten deutschen Finanzplatz sowie zu Frankfurts Position im nationalen und globalen Wettbewerb. Zusätzlich vermitteln wir Ihnen Interviewpartner und stellen Bildmaterial zum Verein und seinen Repräsentanten zur Verfügung.

Pressekontakte

Frankfurt Main Finance e.V.
COLOSSEO
Walther-von-Cronberg-Platz 16
60594 Frankfurt am Main

Dr. Ralf Witzler
ralf.witzler@fmfinance.de
Tel: +49 69 94 41 80 50

Pressemitteilungen

FinTech-Standort Deutschland auf Wachstumskurs

Deutschlands Sektor der jungen Technologie-Unternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen (FinTech) gelingt es zunehmend, zu einem aus eigener Kraft wachsenden dynamischen und diversifizierten Cluster zu werden. Dies ist ein wesentliches Ergebnis der aktuellen Studie „Germany FinTech Landscape“ der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY, die zusammen mit Frankfurt Main Finance die deutsche FinTech-Branche untersucht hat und Möglichkeiten für deren […]

Rationale Anwendung der EBA-Vergabekriterien spricht für Ansiedlung in Frankfurt

Die EU-Kommission hat sich zur Vergabe des Sitzes der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) geäußert. Die EBA muss als Folge des Ausscheidens von Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) ihren Sitz von London in ein Land der EU verlegen. Neben Frankfurt bewerben sich sieben weitere Städte um die Ansiedlung der EBA. Nun hat die EU-Kommission ihre Bewertung […]

FMF begrüßt Theo Waigel als Sonderbeauftragten für Bewerbung um EBA-Ansiedlung in Frankfurt

Der langjährige Bundesminister der Finanzen Theo Waigel (CSU) übernimmt die Aufgabe des Sonderbeauftragten für die Bewerbung der Bundesregierung und der Hessischen Landesregierung um die Ansiedlung der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) in Frankfurt am Main. Das gab der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier am Freitag bekannt. Die Aufsichtsbehörde, die derzeit ihren Sitz in London hat, muss in der […]

Brexit-Banker bringen mehr Wohlfahrtseffekte für Stadt und Region als die eigenen Jobs

Neue Stellen im Bankensektor – das ist die erwartete Folge der Standortverlagerungen von London nach Frankfurt. Gut begründete Schätzungen sprechen von rund Zehntausend zusätzlichen Arbeitsplätzen innerhalb der nächsten vier Jahre. Das insgesamt mit dem Brexit verbundene Jobwachstum liegt wesentlich höher, weil Multiplikatoreffekte Wachstum auch in anderen Branchen hervorrufen, so die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie der […]

Frankfurt Main Finance begrüßt Bewerbung des Bundesministeriums der Finanzen um Sitz der EBA in Frankfurt

Das Bundesfinanzministerium bewirbt sich um die Ansiedlung der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) am Finanzzentrum Frankfurt. Nach der Entscheidung des Vereinigten Königreichs, die Europäische Union zu verlassen, braucht die EBA, die bislang ihren Sitz in London hat, einen neuen Standort innerhalb der EU. Bis zum 31. Juli mussten Bewerbungen vorgelegt werden. Eine Entscheidung über den künftigen Sitz […]

GASTBEITRÄGE IN PUBLIKUMSMEDIEN

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone