Crypto Assets Conference 2020

Vom 29. bis 31. Oktober findet die Crypto Assets Conference 2020 in Frankfurt statt – in hybrider Form. Alle Vorträge und Paneldiskussionen sind online verfügbar. Zudem wird vor Ort ein Networking für die Blockchain-Branche stattfinden.

Das sind die Themen:

  • Tag 1 (Donnerstag, 29. Oktober 2020): Digital Assets, Securities, and Infrastructure
  • Tag 2 (Freitag, 30. Oktober 2020): Crypto and Custody
  • Tag 3 (Samstag, 31. Oktober 2020): Digital Euro and Stablecoins

Als Speaker konnten weit über 50 Experten aus der deutschen und europäischen Blockchain-Szene gewonnen werden. Unter anderem: Gustav Arentoft (Maker Foundation), Thomas Nägele (NÄGELE Attorneys), Simon Seiter (Deutsche Boerse), Alexander Höptner (Börse Stuttgart), Dr. Martin Diehl (Deutsche Bundesbank), Danyal Bayaz (Member of the German Parliament), Thomas Moser (Swiss National Bank), Julien Le Goc (Libra Association), Dr. Siegfried Utzig (Bundesverband deutscher Banken e.V.) und Dr. Ulli Spankowski (Bison).

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Konferenz. 

 

Foto: John Schnobrich via Unsplash.