Written by 10:00 Podcast

Mein Finanzplatz – Der Podcast von FMF: Episode #34 mit Dr. Detlef Fechtner

„Die akademische Ausbildung wird eine viel größere Bedeutung für den Finanzplatz bekommen“, sagt Dr. Detlef Fechtner, Chefreporter der Börsen-Zeitung

Frankfurts Finanzinstitute und die unterschiedlichen Hochschulen – das ist ein Asset des Finanzplatzes, das als Verbindung noch viel zu unterschätzt ist. Zu diesem Schluss kommt Dr. Detlef Fechtner in dieser Folge von „Mein Finanzplatz – der Podcast von Frankfurt Main Finance“. In einer Zeit, in der nicht mehr selbstverständlich sei, wer künftig noch Banking macht, wachse die Bedeutung von Orten wie dem House of Finance, der Frankfurt School und auch der Fachhochschule.

Es gehe hier nicht einmal vorrangig um die Forschung dort, vielmehr seien die Hochschulen Orte der Ausbildung. Für Fechtner ist akademische Ausbildung die Antwort auf viele Fragen, die sich gerade für die Zukunft der Finanzindustrie – und damit auch des Finanzplatzes – stellen. Der renommierte Journalist hat viel Zeit seiner akademischen Ausbildung in der Deutschen Nationalbibliothek verbracht. Sie ist dabei zu einem seiner Lieblingsorte geworden. Zwischen den Büchern, tief in den Archiven des Hauses sprechen wir über Bildung, über Regulierung, europäische Wünsche und deutsche Besonderheiten im Finanzsystem – und auch darüber, warum das Drei-Säulen-Modell bei den Geldinstituten noch immer ein Standortvorteil ist.

Mein Finanzplatz - jetzt bei:

Bei Apple Podcast anhören

Viel Vergnügen beim Reinhören!

Frankfurt Main Finance vereint als Finanzplatzinitiative alle maßgeblichen Akteure, die den Standort auch im internationalen Wettbewerb voranbringen. Dabei geht es um weit mehr als einen Markt. Es geht um die Menschen, die ihn bewegen und attraktiv machen. In diesem Podcast führen sie an ihre „Lieblingsorte“ in Frankfurt. Dadurch präsentieren sie den Standort auf eine ganz persönliche Weise und aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln – ohne aktuelle Finanzthemen aus den Augen zu verlieren. So ergibt sich über die Vielfalt der Mitglieder von Frankfurt Main Finance ein buntes Panorama des Finanzplatzes und seiner Wegbereiter.
Facebook
Twitter
LinkedIn
(Visited 60 times, 1 visits today)
Close