Written by 12:00 Frankfurt Life, Veranstaltung

5.000 Jahre Bildhauerkunst und „Splendid White“

Im November bietet die Liebieghaus Skulpturensammlung ein abwechslungsreiches Programm vor Ort und online zur Sammlung aus 5.000 Jahren Bildhauerkunst und der Sammlungspräsentation „Splendid White“ an.

Am Donnerstag, dem 10. November um 18.00 Uhr widmet sich die Führung zu den Meisterwerken aus dem Liebieghaus der Muttergottes (um 1520) von Tilmann Riemenschneider. 

Kinder ab 6 Jahren sind am Samstag, dem 12. November von 14.00 bis
17.00 Uhr zum Atelierkurs „Schicht für Schicht“ eingeladen. Auf
einer Entdeckungstour durch das Liebieghaus werden zunächst lichtdurchlässige Elfenbeinstücke aufgespürt. Im Atelier geht es anschließend ans Gestalten eigener Werke aus Transparentpapier. Parallel dazu können Erwachsene bei einer Überblicksführung durch die Ausstellung „Splendid White“ die komplette Elfenbeinsammlung Reiner Winkler im Liebieghaus kennenlernen.

Im wiedereröffneten Sammlungsbereich Mittelalter gewährt der Leiter
der Abteilung Dr. Stefan Roller am Donnerstag, dem 24. November um 19.00 Uhr exklusive Einblicke in die Neuzugänge der Sammlung. Dabei werden hochkarätige wie spannungsreiche Neuerwerbungen erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

In der Familienführung „Pausbäckchen und Kulleraugen“ am Samstag, dem 26. November um 15.00 Uhr für Familien mit Kindern ab 4 Jahren können verschiedene Kinderbildnisse aus Stein, Holz und Elfenbein in der
Skulpturensammlung entdeckt werden. 

Das vollständige Veranstaltungsprogramm für November 2022 können Sie hier einsehen.

Quelle: Presseinformation des Liebieghaus Skulpturensammlung vom 11. Oktober 2022.
Titelbild: Außenansicht Liebieghaus Skulpturensammlung, Foto: Liebieghaus Skulpturensammlung

(Visited 22 times, 1 visits today)
Close