13.375 Quadratkilometer

13.375 Quadratkilometer

misst die Region FrankfurtRheinMain.

Quelle: IHK-Forum Rhein-Main

3.547 Mrd. Euro

3.547 Mrd. Euro

beträgt die Bilanzsumme aller Banken am Finanzplatz Frankfurt.

Quelle: Bundesbank

5.283 Beschäftigte

5.283 Beschäftigte

sind weltweit für das Unternehmen Deutsche Börse tätig.

Quelle: Deutsche Börse - Stand 31.12.2015

14,2 Prozent

14,2 Prozent

beträgt der Anteil der Beschäftigten, die in Frankfurt im Bereich Finanz- und Versicherungsdienstleistungen tätig sind.

Quelle: Frankfurt Green City

62.600 Beschäftigte

62.600 Beschäftigte

arbeiten am Finanzplatz bei Kreditinstituten.

Quelle: Bundesbank - Stand 31.03.2015

161 ausländische Banken

161 ausländische Banken

gibt es am Finanzplatz Frankfurt.

Quelle: Bundesbank - Stand 30.09.2015

202 Kreditinstitute

202 Kreditinstitute

haben ihren Sitz am Finanzplatz.

Quelle: Bundesbank - Stand 30.09.2015

55 Kapitalverwaltungs­gesellschaften

55 Kapitalverwaltungs­gesellschaften

haben ihren Sitz in Frankfurt.

Quelle: BaFin - Stand 17.11.2015
CFS Index

CFS-Index gibt leicht nach

Finanzinstitute erwarten Umsatz- und Ertragsrückgang trotz positivem Quartalsergebnis

Der CFS-Index, der vierteljährlich das Geschäftsklima der deutschen Finanzbranche abbildet, sinkt leicht um 0,9 Punkte auf 112,9 Punkte. Dabei weichen die Erwartungen stark von der aktuellen, positiven Lage der befragten Finanzinstitute und Dienstleister ab. Die Unternehmen können ihre Umsätze bzw. ihr Geschäftsvolumen deutlich ausbauen. Andererseits erwarten besonders die Finanzinstitute einen starken Rückgang für das laufende Quartal. Das Investitionsvolumen bleibt hingegen nahezu unverändert. Auch der Stellenabbau fällt bei den Finanzinstituten niedriger aus als erwartet und signalisiert nach erheblichen personellen Einschnitten in 2015 mit 100 Punkten nun eine neutrale Stimmungslage. Weiterlesen

Antenne Frankfurt

Finanzplatz Nachrichten: Welche Auswirkungen haben die Turbulenzen an der chinesischen Börse?

ANTENNE FRANKFURT strahlt die Service-Sendung „Finanzplatz Nachrichten“ aus. Finanzplatz-Experten sprechen über verschiedene Themen rund um Finanzen und den Finanzplatz Frankfurt.

Welche Auswirkungen haben die Turbulenzen an der chinesischen Börse?
(27.01.2016 mit Carsten Brzeski, ING-DiBa)